Armut und Gesundheit – Der Public Health-Podcast

Bis zum Kongress Armut und Gesundheit kommen wir ab sofort immer freitags mit den Mitgliedern der Programmkomitees, Referierenden und Unterstützer*innen ins Gespräch. Wir diskutieren hierbei vorwiegend, welche Fragestellungen aus den einzelnen Handlungsfeldern für das nächste Kongressprogramm von besonderem Interesse sind.

Zum einen möchten wir damit den vielen engagierten Mitgliedern der Programmkomitees eine Möglichkeit geben, sich und ihre Arbeit vorzustellen. Zum anderen möchten wir neue Zielgruppen auf das Thema und den Kongress Armut und Gesundheit aufmerksam machen. Natürlich möchten wir auch einladen und Lust machen, sich in die Diskussionen auf dem Kongress selbst und direkt einzubringen.

Wir freuen uns über Rückmeldungen zum Format und der Aufmachung!

6.12.2019 - Episode 1

Gender und Gesundheit mit Anne Starker und Petra Brzank

29.11.2019 - Episode 0

Das Kongress-Team stellt sich, den Kongress und das Format vor

Fotos: André Wagenzik & Icons: Do Ra / fotolia.com