Informationen für inhaltlich Beteiligte

Ab sofort können Sie unsere virtuelle Plattform für den kommenden Kongress besuchen! Allen inhaltlich Beteiligten haben wir eine Mail mit ihren Registrierungsdaten zugeschickt. Sie können sich hier für die Kongressplattform einloggen.

  • Unser Erklärvideo hilft Ihnen dabei, sich auf unserer virtuellen Plattform zu orientieren. Schauen Sie sich hier unser Video an:
  • Ab dem 01.03. können Sie sich Ihr persönliches Programm erstellen und sich für Veranstaltungen anmelden.
  • Ab dem 15.03. können Sie den Markt der Möglichkeiten einsehen, persönliche Nachrichten schreiben und Gesprächsanfragen an alle Teilnehmenden stellen.
  • Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Netzwerktreffen planen können oder mit anderen Teilnehmenden in Kontakt treten können auf unser virtuellen Plattform.
  • Tipps und Antworten auf viele Fragen haben wir als FAQs für Sie gesammelt. Melden Sie sich gern, falls es Probleme bei Ihrer Anmeldung geben sollte, unter kongress@gesundheitbb.de oder 030 44 31 90 73.

Für Ihre Vorbereitung:

Präsentation und Folien

Hier finden Sie die Masterfolie für den Kongress 2022, gerne können Sie diese für Ihre PowerPoint-Präsentation verwenden. Für die Verwendung von Bildern, Fotos oder Abbildungen in Ihrer Präsentation haben wir Ihnen  Hinweise zur Bildnutzung zusammengestellt. Bitte prüfen Sie diese.

Online Seminar für Technik und Tools bei Zoom

Die Veranstaltungen beim kommenden Kongress finden via Zoom statt. Wir möchten Ihnen optimale Rahmenbedingungen anbieten, um Ihren Beitrag auf dem Kongress digital zu präsentieren. Damit Sie sich während Ihres Vortrags sicher fühlen und bereits jetzt mit der methodischen Planung beginnen können, bieten wir Ihnen Online-Seminare an zum Präsentieren und Interagieren im digitalen Raum. Melden Sie sich gerne noch an, wenn Sie dabei sein möchten:

am 23.2. von 10.00 - 11.30 Uhr: Anmeldung
am 3.3. von 14.00 - 15.30 Uhr: Anmeldung

Gendergerechte Sprache

Bitte achten Sie auf gendergerechte Sprache. Zur Orientierung empfehlen wir Ihnen den Leitfaden der Technischen Universität Berlin:  https://www.tu-berlin.de/fileadmin/i31/Publikationen/Weitere/KFG-Sprachleitfaden.pdf

Aufzeichnung der Veranstaltungen

Wir werden alle Veranstaltungen aufnehmen, um diese im Anschluss des Kongresses allen Teilnehmenden noch einmal auf unserer virtuellen Plattform für zwei Monate zur Verfügung zu stellen. Selbstverständlich können Sie sich gegen eine Aufnahme entscheiden, teilen Sie uns dies bitte zeitnah mit. 

Inklusion

Wir möchten den Kongress so inklusiv und barrierearm wie möglich gestalten. Dazu zählt auch, dass wir Bedarfe an Sprachmittlung, leichter Sprache, Gebärdensprache sowie Übersetzung bei den Teilnehmenden erfragen. Sollte für Ihre Veranstaltung Bedarf bestehen und ggf. eine Abstimmung mit den Übersetzenden notwendig werden, kommen wir auf Sie zu. 

Fotos: André Wagenzik & Icons: Do Ra / fotolia.com