Das Kongressprogramm in der Übersicht

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen des Kongresses Armut und Gesundheit 2018. Der Planer ermöglicht ein leichtes Auffinden sowie das Sortieren von Veranstaltungen nach Zeitschienen.

Viele der Referierenden haben erläuternde Texte zu ihren Veranstaltungen eingestellt ("Abstracts"), die Sie ebenfalls hier finden. Damit können Sie sich einen detaillierteren Eindruck über den Inhalt der Panels verschaffen. Sie finden die Texte auf den Unterseiten der jeweiligen Veranstaltungen. 

###CON_name###

Gesundheit studieren - gesund studieren

Dienstag 14:15 Uhr

Workshop

064 Studentisches Gesundheitsmanagement (SGM) – Lebensphase Studium aktiv gesund gestalten!

»Begrüßung und Einführung in den Workshop und das Thema SGM«
Dr. Brigitte Steinke & Sabine König, Techniker Krankenkasse, Hamburg
Stephanie Schluck, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V., Hannover, Hannover
, ,

Abstract

Abstract

»Sequenz 1: Vorstellung vom SGM am KIT«
Dr. Alexa Maria Kunz & Felix Albrecht, Karlsruher Institut für Technologie,
, ,
, ,

Abstract

Abstract

»Diskussion in 2 Kleingruppen: Wie kann ich SGM an meiner Hochschule umsetzen?«
Dr. Alexa Maria Kunz & Jörg Reitermayer, Karlsruher Institut für Technologie,
Max Sprenger, Technische Universität Kaiserslautern,
, ,

Abstract

Abstract

Podiumsdiskussion mit Statements von:
Moderation:

Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongressteam.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73

Fax: 030 44 31 90 63