Das Kongressprogramm in der Übersicht

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen des Kongresses Armut und Gesundheit 2017. Sie können nach Veranstaltungen suchen oder - soweit vorhanden - in den Abstracts der Referierenden konkretere Informationen zu den Inhalten einzelner Panels erhalten.

Das Programmheft können Sie hier einsehen.

###CON_name###

Gesundheitspolitik

Freitag 13:45 Uhr

Podiumsdiskussion

052 Wer arm ist, raucht – wer raucht, bleibt arm. Was bedeutet der Begriff Solidarität, wenn es um das Thema Rauchen geht?
Podiumsdiskussion mit Statements von:

»«
RUDOLF HENKE, MdB, CDU,

DR. HARALD TERPE, MdB, Bündnis 90/ Die Grünen,

BIRGIT WÖLLERT, MdB, Die Linke,

Abstract

Abstract

»«
Helga Kühn-Mengel, MdB, SPD,

, ,

, ,

Abstract

Abstract

Moderation:

»«
Dr. Angela Spelsberg, Transparency Deutschland e.V., Aachen

Johannes Spatz, Forum Rauchfrei, Berlin

, ,

Abstract

Abstract


Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongressteam.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73

Fax: 030 44 31 90 63


Anmeldung

Ab sofort können Sie sich zu Frühbucherkonditionen für den kommenden Kongress 2018 anmelden: