Das Kongressprogramm in der Übersicht

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen des Kongresses Armut und Gesundheit 2017. Sie können nach Veranstaltungen suchen oder - soweit vorhanden - in den Abstracts der Referierenden konkretere Informationen zu den Inhalten einzelner Panels erhalten.

Das Programmheft können Sie hier einsehen.

###CON_name###

Gesundheitspolitik

Freitag 11:00 Uhr

Fachforum

051 Zulassung 2.0 – Angriff auf die Arzneimittelsicherheit?

»Chancen einer effizienten Zulassung von Arzneimitteln mit „high need“«
Dr. Matthias Wilken, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie, Berlin
, ,
, ,

Abstract

Abstract

»Adaptive Pathways und Registerdaten – Schöne neue reale Welt?«
Dr. Thomas Kaiser, Leiter des Ressorts Arzneimittelbewertung im Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit, Köln
, ,
, ,

Abstract

Abstract

»Schnelligkeit oder Sicherheit: Was erwarten Patientinnen und Patienten von der Arzneimittelzulassung?«
Dr. Edeltraut Fasshauer, Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V., Hannover
, ,
, ,

Abstract

Abstract

Podiumsdiskussion mit Statements von:
Moderation:

»«
Dr. Ulrike Faber & Florian Schulze, Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten, Berlin

, ,

, ,

Abstract

Abstract


Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongressteam.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73

Fax: 030 44 31 90 63


Anmeldung

Ab sofort können Sie sich zu Frühbucherkonditionen für den kommenden Kongress 2018 anmelden: