Das Kongressprogramm in der Übersicht

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen des Kongresses Armut und Gesundheit 2017. Sie können nach Veranstaltungen suchen oder - soweit vorhanden - in den Abstracts der Referierenden konkretere Informationen zu den Inhalten einzelner Panels erhalten.

Das Programmheft können Sie hier einsehen.

###CON_name###

Gesundheitspolitik

Donnerstag 16:15 Uhr

Fachforum

049 (K)ein Internetzugang – ein gesundheitliches Problem?

»eHealth – über Chancen und Risiken«
PD Dr. Uwe Torsten, Ärztekammer Berlin,
, ,
, ,

Abstract

Abstract

»Health Literacy digital – Gesundheitskompetenz stärken«
N.N., ,
, ,
, ,

Abstract

Abstract

»Kriterien für Qualität und Validität von Gesundheits-Apps – was zeichnet eine „gute App“ aus?«
Veronika Strotbaum, ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Bochum
, ,
, ,

Abstract

Abstract

Podiumsdiskussion mit Statements von:
Moderation:

»«
Manja Nehrkorn & PD Dr. Uwe Torsten, Ärztekammer Berlin,

, ,

, ,

Abstract

Abstract

»«
, ,

, ,

, ,

Abstract

Abstract


Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongressteam.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73

Fax: 030 44 31 90 63


Das Programmheft und das Diskussionspapier des Kongresses Armut und Gesundheit 2017 können Sie hier einsehen.