Das Programmkomitee „Kinder im Kita- und Schulalter“

  • Ulrike Beyer,  IKK Brandenburg und Berlin
  • Stephan Borchardt, Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH, Schulsozialarbeit an der Pusteblume-Grundschule
  • Susanne Borkowski, KinderStärken e.V., Institut an der Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Dr. Gabriele Ellsäßer, Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit, Abteilung Gesundheit
  • N.N.
  • Franziska Klemm, KKH Kaufmännische Krankenkasse
  • Prof. Dr. Peter Paulus, Leuphana Universität Lüneburg, Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften

Folgende Themen wurden vom Programmkomitee für das Themenfeld „Kinder im Kita- und Schulalter“ als besonders bedeutsam herausgestellt:

  1. Kinderrechtskonventionen
  2. Schulvermeidendes Verhalten
  3. Stärkung der Kita
  4. Das Konzept der Schulgesundheitsfachkraft
  5. Leitlinie für den Kinderschutz
  6. Förderung der Lebenskompetenz in Schule und Kita
  7. Kitas und Frühe Hilfen
  8. Einzelfallbegleitung (oder Schulbegleitung) von Kindern
  9. Gesundheitsförderung und Prävention
  10. Übergänge gestalten
  11. Resilienzstärkung von Kindern und Jugendlichen als Präventionsansatz
  12. Digitalisierung und Medienkompetenzförderung
  13. Zusammenarbeit mit Eltern
  14. Gesundheitskompetenz von Kindern als gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Dokumentation vergangener Kongresse

In unserem Kongressarchiv können Sie Beiträge nach dem Schlagwort "Kinder im Kita-Alter" filtern.