Das Programmkomitee „Globale Gesundheit“

  • Dr. Maximilian Gertler, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit
  • Dr. Katja Goebbels, IPPNW e. V. Deutschland (Ärzte zur Verhütung des Atomkriegs/Ärzte in sozialer Verantwortung)
  • N.N.
  • Dr. Tine Hanrieder, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
  • Anne Jung, medico international
  • Maike Voss, Stiftung Wissenschaft und Politik, Forschungsgruppe Globale Fragen

Folgende Themen wurden vom Programmkomitee für das Themenfeld „Globale Gesundheit“ und für den kommenden Kongress als besonders bedeutsam herausgestellt:

  1. Neue Strategie der Bundesregierung zur Globalen Gesundheit
  2. Einfluss des Klimawandels auf die Gesundheit
  3. Europäische Verantwortung für globale Gesundheit
  4. Multilaterale Strukturen
  5. Globale Gesundheit aus postkolonialer Perspektive
  6. Health Security
  7. Zusammenwirken von politischer Ökonomie, Gesundheit und Außenpolitik
  8. AIDS und HIV-Infektion
  9. Nachhaltige Entwicklung
  10. Digitalisierung und globale Gesundheit

Dokumentation vergangener Kongresse

In unserem Kongressarchiv können Sie Beiträge nach dem Schlagwort "Globalisierung und Gesundheit" filtern.