Einreichung von Abstracts

Ab sofort haben Sie an dieser Stelle die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung auf dem Kongress Armut und Gesundheit über einen Abstract zu bewerben. Diese werden in Form eines Kongressplaners auf unserer Webseite zur Verfügung stehen, so dass sich Kongressteilnehmende im Vorfeld über die Inhalte der Veranstaltungen informieren können. Bitte füllen Sie dafür das untenstehende Online-Formular aus.

Sie können sowohl einen Abstract für die gesamte Veranstaltung einreichen, als auch einzeln für jeden Beitrag Ihrer Veranstaltung. Gerne können wir für Sie auch den Abstract einstellen, mit dem Sie sich bei uns im Sommer 2016 beworben haben. Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis per E-Mail an kongress(at)gesundheitbb.de.   

Die Beiträge werden durch das Kongressteam geprüft und anschließend freigegeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies einige Tage Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wichtiger Hinweis: Sie werden über die Online-Stellung nicht informiert! Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass die Beiträge online veröffentlicht werden, so sehen Sie bitte davon ab, das Formular auszufüllen.

Die Redaktion behält sich vor, Anpassungen der Texte vorzunehmen.

Online-Formular zur Einreichung von Abstracts

Bitte lösen Sie diese Rechenaufgabe.
16-1=

Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongressteam.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73

Fax: 030 44 31 90 63


Das Programmheft des Kongresses Armut und Gesundheit 2017 vermittelt Ihnen einen Eindruck von der Themenvielfalt des Kongresses.