Aufruf zur Beteiligung | Call for Abstracts 2019

  • Szenen der Anmeldung zum Kongress Armut und Gesundheit 2018

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Beitragsvorschläge (Abstracts) für den Kongress 2019 einzureichen. Diese können in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein.

Bis zum 10. September 2018 können Sie Ihre Abstracts einreichen.

Nach der Bewertung durch die Programmkomitees erhalten Sie im Spätherbst dieses Jahres eine Rückmeldung von uns.

Alle Informationen zu den Veranstaltungsformaten und Auswahlkriterien haben wir für Sie auf unserer Website zusammengestellt.

In den letzten Jahren nahm die Anzahl der eingereichten Abstracts für den Kongress Armut und Gesundheit stetig zu. Um dieser Vielzahl adäquat begegnen zu können, arbeitet der Kongress nun mit der Konferenzsoftware Converia zur Verwaltung und Bewertung der Abstracts. Unser Kooperationspartner ist die Firma Lombego Systems GmbH mit Sitz in Deutschland.

Nutzen Sie unsere beiden Leitfäden Beitrag einreichen (für Einzelbeitrag, Posterpräsentation, Science Slam und Posterpräsentation für Studierende) und  Veranstaltungskonzept (Session) einreichen (für alle anderen Veranstaltungsformate) für die Online-Einreichung als Orientierung.

Umfang der Abstracts:

  • Veranstaltungskonzepte (Sessions): allgemeines Abstract mit max. 1500 Zeichen (inkl. Leerzeichen) und bis zu vier Kurzbeschreibungen der Unter- bzw. Diskussionsbeiträge mit jeweils max. 500 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
  • Einzelbeiträge: max. 1500 Zeichen (inkl. Leerzeichen).

 


 

Los geht´s! Reichen Sie hier Ihren Beitrag ein.

Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, die die Beitragseinreichung betreffen, wenden Sie sich gerne an das Kongress-Team.


Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, die die Beitragseinreichung betreffen, wenden Sie sich gerne an das Kongress-Team.

Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongress-Team.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73
Fax: 030 44 31 90 63


Save the date

Am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. März findet der Kongress Armut und Gesundheit 2019 an der Technischen Universität Berlin statt.

Merken Sie sich den Termin schon jetzt vor!