Anmeldung zum Kongress Armut und Gesundheit 2017

Preisübersicht

Für den Kongress Armut und Gesundheit 2017 fallen Teilnahmegebühren an:

  • reguläre Teilnahme: 110 €
  • ermäßigte Teilnahme: 40 €*
  • kostenlose Teilnahme**
  • unterstützender Beitrag: 120 €

* Studierende, Auszubildende und Berentete können zum ermäßigten Preis am Kongress teilnehmen. 

** Interessierte, die die Kongressgebühr nicht zahlen können (z. B. Alg-II-Beziehende, Empfängerinnen und Empfänger von Grundsicherung im Alter oder Asylsuchende), können kostenlos am Kongress teilnehmen. Entsprechende Nachweise bitten wir Sie bereitzuhalten. Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich.

 

Hier gelangen Sie zur Anmeldung:

Stornierungsbedingungen

1.    Teilnehmende können jederzeit vor Kongressbeginn die Kongressteilnahme stornieren. Stornierungen oder Änderungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform (per Post oder E-Mail). Die Teilnehmenden können kostenlos ihre Teilnahme am Kongress stornieren, sofern Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. die Stornierung spätestens 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn zugeht. Es gilt das Datum des Poststempels bzw. des E-Mail Eingangs. Bei Stornierungen der Teilnahme am Kongress, die später als 15 Tage vor Beginn der Veranstaltung eingehen, werden folgende Stornokosten berechnet:

Ab dem 15. Tag vor Veranstaltungsbeginn (1. März 2017) werden 50 Prozent der Veranstaltungsgebühr als Stornokosten berechnet.

Ab dem 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn (9. März 2017) oder bei Nichterscheinen wird die volle Veranstaltungsgebühr als Stornokosten berechnet.

2.    Statt einer Stornierung besteht für die Teilnehmenden noch bis sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn (9. März 2017) die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer bzw. eine Ersatzteilnehmerin zu benennen. In diesem Fall entstehen keine zusätzlichen Bearbeitungsgebühren.

Teilnehmendenmanagement

Wir arbeiten in diesem Jahr mit einem externen Anbieter zusammen, der das Teilnehmendenmanagement des kommenden Kongresses betreut. Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten angegeben und die Veranstaltungen, die Sie besuchen möchten, ausgewählt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wir möchten Sie bitten, das beigefügte Ticket ausgedruckt zum Kongress mitzubringen. 

Referierende und Moderierende können kostenlos am Kongress teilnehmen.
Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich.

Anmeldung 2016 TU Berlin  Eingang Veranstaltungsuebersicht 2016  

Fotos: André Wagenzik

Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongressteam.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73

Fax: 030 44 31 90 63


Programm und Anmeldung 2017

Das Programmheft des Kongresses Armut und Gesundheit 2017 ist erschienen. Zur Anmeldung gelangen Sie hier: 

Hinweis: Alle inhaltlich Beteiligten (Referierende, Moderierende) haben eine persönliche Einladung erhalten, in der ihr persönlicher Anmeldelink vermerkt ist. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten haben oder nicht mehr auffinden, dann bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen.