Anmeldung zum Kongress Armut und Gesundheit 2019

Ab sofort können Sie sich zu Frühbucherkonditionen zum Kongress Armut und Gesundheit anmelden:

 

 

Teilnahmegebühren 2019:

Noch bis zum 18. Januar 2019 können Sie sich zu Frühbucherkonditionen zum Kongress anmelden: 

  • reguläre Teilnahme: 90 €
  • ermäßigte Teilnahme: 30 €*
  • kostenfreie Teilnahme**
  • unterstützender Beitrag: 150 €

* Rentner*innen, Studierende, ALG I-Beziehende und Auszubildende nehmen zum ermäßigten Preis am Kongress teil. Studierende bitten wir eine gültige Immatrikulationsbescheinigung bzw. einen Studierendenausweis bei der Anmeldung vor Ort vorzuzeigen.

** Interessierte, die die Kongressgebühr nicht zahlen können (z. B. ALG II-Beziehende, Empfänger*innen von Grundsicherung im Alter bzw. Erwerbsminderungsrente oder Asylsuchende) bieten wir an, kostenfrei am Kongress teilzunehmen.

Info für inhaltlich beteiligte Personen:
Inhaltlich Beteiligte (Referierende, Moderierende und Mitglieder der Programmkomitees) erhalten eine gesonderte Mail mit einem Anmeldelink. Bitte melden Sie sich nur über diesen Link und nicht über die normale Anmeldeseite an.

Für Gruppenanmeldungen melden Sie sich bitte unter kongress(at)gesundheitbb.de.

 

 

Anmeldung 2016 TU Berlin  Eingang Veranstaltungsuebersicht 2016  

Fotos: André Wagenzik

Kontaktdaten

Fragen rund um den Kongress Armut und Gesundheit beantwortet Ihnen das Kongress-Team.

kongress(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 44 31 90 73
Fax: 030 44 31 90 63


Anmeldung zum Kongress 2019

Bis zum 18. Januar 2019 können Sie sich zu Frühbucherkonditionen zum Kongress Armut und Gesundheit 2019 anmelden.

Hier erfahren Sie mehr.